Donnerstag, 8. November 2012

home is where your heart is.

Hab mein Herz verloren auf den ganzen Wegen zum glück.
Weiß nicht wo mein zuhause ist.
Da wo ich mich am wohlsten fühl? Doch wie soll man sich wohl fühlen,wenn dir jemand in dein leben fehlt,der schon immer da war. Die Person ist weg und du merkst nur wie sie ein leeren Platz hinterlassen hat. Ein Platz den nie jemand einehmen kann.
Ich schau jeden Tag unbewusst auf mein Handy,ob ich nicht vielleicht einen anruf von dir verpasst habe. Oder ob du mir nicht doch ne sms geschrieben hast. Jeden Tag eine neue enttäuschung für mich,zu sehen und zu merken,dass es für dich nicht ansatzweise wichtig ist.
Beide zu stolz sich zu melden,aber hab ich denn auch einen Grund dafür,es zu tun?
Umgehe so gut wies geht,jedes Gespräch über dich,jede frage und antwort die ich bekomme,ist wie ein stich in mein Herz.
Schau nur,wie ich fast nur von dir schreibe,es lässt mir einfach keine ruh.
Tagsüber verdräng ich dich so gut wies geht,doch abends kehrst du immer wieder zurück zu mir

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. den satz home is where your heart is, benutze ich auch gerne. bloß weiß ich nicht wo mein herz ist :(
    das mit dem stolz kenne ich auch. an deiner stelle würde ich mich bei ihm melden. glaub mir, dann löst sich dein problem von allein. ihr beide habt einfach angst euch zu melden. ich hatte 3 jahre keinen kontakt zu meinem damals besten freund mehr gehabt und als ich mich bei ihm melden wollte, konnte ich es nicht, weil ich keine daten mehr von ihm hatte :(. also warte nicht all zu lange bis es zu spät ist. sonst musst du nach ihm suchen so wie ich. wenn du es nicht tust, dann wirst du dich immer fragen: was wäre, wenn ich mich damals bei ihm gemeldet habe...
    diese unwissenheit, die du auch jetzt hast, macht dich nur verrückt und erst wenn du gewissheit hast, kannst du dein leben in ruhe und zufriedenheit weiterleben

    AntwortenLöschen